Das Modul Orthopädie (Muskuloskelettale Rehabilitation)

Das Modul EVA-Reha® Orthopädie wurde für das Indikationsspektrum der muskuloskelettalen Rehabilitation entwickelt. Es besteht ebenso wie die Module Neurologie und Geriatrie aus den Datenfeldern Patient, Aufnahme, BaDo, Diagnostik, Assessments, Therapie und Entlassung. Durch die Erfassung der Beeinträchtigung bzw. Fähigkeiten der Rehabilitanden mit verschiedenen Assessments zu Rehabeginn, im Rehaverlauf und zu Rehaende kann das Rehaergebnis abgebildet werden. In den Qualitätsberichten werden die Rehaeffekte, also die durchschnittlichen Funktionsverbesserungen von Rehabeginn hin zum Rehaende, einrichtungsvergleichend abgebildet. Erfasst wird die Funktionsfähigkeit im Alltag und das Schmerzerleben.

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Weiterlesen …